Programm

Dienstag, 6. Februar 2018

07:30 Uhr Eröffnung der Ausstellung / Registrierung

08:45 Uhr Eröffnung des 21. Europäischen Polizeikongresses
R. Uwe Proll, Chefredakteur und Herausgeber, Behörden Spiegel

09:00 Uhr Eröffnungsrede
Dr. Günter Krings, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern

09:30 Uhr Herausforderungen und Lösungsansätze für die föderale Sicherheitsarchitektur
Holger Münch, Präsident, Bundeskriminalamt

10:00 Uhr Durch Digitalisierung zum modernen polizeilichen Ökosystem
Andreas Kleinknecht, Geschäftsbereichsleiter Öffentliche Auftraggeber Deutschland, Mitglied der Geschäftsleitung, Microsoft Deutschland GmbH

10:30 Uhr Kaffeepause

11:45 Uhr Fachforum Block 1

13:15 Uhr Mittagspause

14:40 Uhr Vernetzten Missbrauch vernetzt verfolgen – Bekämpfung von Kindesmissbrauch und Cybercrime im Internet

Grußwort: Johannes-Wilhelm Rörig, Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs

Moderation: Cornelia Wurm, CSR-Kommunikation, Swiss Life Deutschland

  • Cathrin Bauer-Bulst, stellvertretende Leiterin Cyberkriminalität, Generaldirektion Migration und Inneres, Europäische Kommission
  • Prof. Dr. Dr. Klaus M. Beier, Direktor des Instituts für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin, Charité – Universitätsmedizin Berlin
  • Andrea Möhringer, Geschäftsführerin, World Childhood Foundation
  • Steven Wilson, Leiter des European Cybercrime Centre, Europäisches Polizeiamt (EUROPOL)

15:40 Uhr Digitale Asservate und künstliche Intelligenz – Zukunft oder Realität?
Christian Scherf, Country Manager Deutschland, Axon Public Safety Germany SE

16:00 Uhr Kaffeepause

16:15 Uhr Fachforum Block 2

17:45 Uhr Kaffeepause

18:10 Uhr Wirktechnische Anforderungen bei veränderten Bedrohungslagen
Dr. Matthias Weber, Heckler & Koch GmbH

18:30 Uhr Rolle und Zukunft der Spezialeinheiten

Moderation: Dieter J. Fox, ehemals GSG 9 der Bundespolizei

  • Jerome Fuchs, Kommandeur, GSG 9 der Bundespolizei, Bundesrepublik Deutschland
  • Bernhard Treibenreif, Direktor, Sondereinheit Einsatzkommando Cobra / Direktion für Spezialeinheiten (DSE), Republik Österreich

19:15 Uhr Ehrung der GSG 9 zum 45-Jährigen Jubiläum

19:30 Uhr Buffet und Networking


Mittwoch, 7. Februar 2018

07:30 Uhr Öffnung der Ausstellung / Registrierung

08:45 Uhr Vernetzte Sicherheit in Zeiten vernetzter Gefahren – Risikokontrolle im 21. Jahrhundert
Dr. Hans-Georg Maaßen, Präsident, Bundesamt für Verfassungsschutz, Bundesrepublik Deutschland

09:15 Uhr Titan First Responder Kopfschutzsysteme – Status und Ausblick
Georg Scharpenack, Geschäftsführer, Ulbrichts Protection, Ulbrichts Witwe GmbH

09:35 Uhr GTAZ & Co.: Zusammenarbeit weiterentwickeln

Moderation: Max-Peter Ratzel, Direktor Europol a.D.

  • Burkard Dregger, MdA, Vorsitzender des PUA Anis Amri, CDU-Fraktion des Abgeordnetenhauses von Berlin
  • Peter Henzler, Vizepräsident, Bundeskriminalamt
  • Dorothea Marx, MdL, Vorsitzende des Thüringer NSU-Untersuchungsausschusses, SPD-Fraktion im Thüringer Landtag
  • Dieter Schürmann, Landeskriminaldirektor, Ministerium des Innern, Nordrhein-Westfalen
  • Stephan Thomae, MdB, Mitglied im Parlamentarischen Kontrollgremium (PKGr), Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag

10:30 Uhr Alles, was der Digitalfunk nicht kann – Ein Jahr Polizeimessenger für Deutschland
Andreas Noack, stashcat GmbH

10:50 Uhr Kaffeepause

11:20 Uhr Verleihung des Zukunftspreises Polizeiarbeit 2018

11:40 Uhr Diskussionsrunde der Landesinnenminister und -senatoren

Moderation: R. Uwe Proll, Chefredakteur und Herausgeber, Behörden Spiegel

  • Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr
  • Georg Maier, Thüringer Minister für Inneres und Kommunales
  • Boris Pistorius, Niedersächsischer Minister für Inneres und Sport
  • Herbert Reul, Minister des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen

12:40 UhrDie Bedeutung von Vernetzung und Mobilität für Safe Cities
Akif Ekin, Präsident, Ekin Technology

13:00 Uhr Mittagspause

14:30 Uhr Fachforum Block 3

16:00 Uhr Kaffeepause

16:30 Uhr ?Daesh is Dead? – Topography of Islamist Terrorism 2017/18
Uwe G. Kranz, Behörden Spiegel-Terrorexperte

17:00 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
R. Uwe Proll, Chefredakteur und Herausgeber, Behörden Spiegel