07:30 Uhr Eröffnung der Ausstellung / Registrierung

08:45 Uhr Begrüßung zum 25. Europäischen Polizeikongress

R. Uwe Proll, Chefredakteur und Herausgeber, Behörden Spiegel

Grußwort (Videobotschaft)

Ylva Johansson, Kommissarin, Generaldirektion Migration und Inneres, Europäische Kommission

anschl. Eröffnungsreden

  • Hans-Georg Engelke, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern und für Heimat, Bundesrepublik Deutschland
  • Mag. Gerhard Karner, Bundesminister für Inneres, Republik Österreich
  • Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Sport und Integration, Vorsitzender der Ständigen Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder

Möglichkeiten des zukünftigen Agierens unserer Bürger im digitalen Raum und eines New Work-Arbeitsplatzes für unsere Polizisten 

  • Mario Hempel, Vertriebsleiter Innere Sicherheit & Business Director NATO, Bechtle und Michael Hlevnjak, Director Public Sector Germany, Citrix

Die Europäische Staatsanwaltschaft, Wegbereiter bei grenzüberschreitenden Ermittlungen

  • Laura Codruţa Kövesi, Europäische Generalstaatsanwältin

Gemeinsam die digitale Transformation der Polizei voranbringen – Streiflichter aus den Erfahrungen von Atos und Esri

  • Udo Littke, CEO, Atos Deutschland und Jürgen Schomakers, Managing Partner, Esri

11:10 Uhr Kaffeepause

12:00 Uhr Fachforen – Block 1

  • 1.1 Grenzschutz: eine europäische Aufgabe
  • 1.2 Cloud-Technologien für Sicherheitsbehörden: Herausforderungen und Lösungen
  • 1.3 Sichere Ausrüstung für den Einsatz
  • 1.4 Künstliche Intelligenz in der Polizeiarbeit
  • 1.5 Cyber-Sicherheit: Prävention und Repression
  • 1.6 Moderne Leitstellen: Standards und Kooperation
  • 1.7 Kommunikation: mobil und sicher
  • 1.8 Neue Technologien und Einsatzmittel zur Kriminalitätsbekämpfung
  • 1.9 Gewalt ohne Ende!?
  • 1.10 Frauen bei der Polizei
  • 1.11 Drohnen
  • 1.12 Bedingt einsatzbereit: digitale Polizeiarbeit

13:30 Uhr Mittagspause

15:00 Uhr Wandel durch technische Innovationen: Vorteile, Risiken, Grenzen

Moderation: Thomas Striethörster, Präsident a. D., Bundespolizeidirektion Berlin, Rechtsanwalt

  • Irakli Beridze, Head of the Centre for Artificial Intelligence and Robotics at UNICRI, United Nations
  • Guido Brockmann, Head of Product Management, Europäische Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Großsystemen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts (eu-LISA)
  • Jürgen Ebner, Stellvertretender Direktor, Europäisches Polizeiamt (Europol)
  • Yves Rolland, Programme Adviser on police matters, Directorate General Human Rights and Rule of Law, Council of Europe

15:45 Uhr Kaffeepause

16:15 Uhr Fachforen – Block 2

  • 2.1 Cyberkriminalität: Entwicklungen und Bedrohungen
  • 2.2 Organisierte Kriminalität: Aktuelle Phänomene und Herausforderungen
  • 2.3 Einsatz von Künstlicher Intelligenz bei Sicherheitsbehörden
  • 2.4 Polizeiausrüstung: Robust und sicher
  • 2.5 Polizeilich relevante Daten: Auswertung und Visualisierung
  • 2.6 Die digitale Polizei
  • 2.8 Digitale Souveränität
  • 2.9 Drogenpolitik in Europa

17:45 Uhr Kaffeepause

18:10 Uhr Erfolgreiche Digitalstrategien - Herausforderungen und Lösungsansätze

Marc Schlingheider, Leiter Geschäftsbereich Öffentlicher Sektor, IBM Technology

18:30 Uhr Spaltung der Gesellschaft - eine Herausforderung für die Sicherheit

Moderation: Dr. Eva-Charlotte Proll, Mitglied der Geschäftsführung, Behörden Spiegel

  • Katrin Göring-Eckardt, MdB, Vizepräsidentin, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Deutscher Bundestag
  • Dr. Nikolai Horn, Digitalisierungsexperte beim Think-Tank iRights Lab, Philiosoph, ehrenamtlicher Leiter der AG-Ethik der Initiative D-21
  • Ahmad Mansour, Psychologe und Autor, Geschäftsführer der Mansour-Initiative für Demokratieförderung und Extremismusprävention (MIND)
  • Dr. Barbara Slowik, Polizeipräsidentin, Polizei Berlin

19:15 Uhr Networking
07:30 Uhr Eröffnung der Ausstellung / Registrierung

09:15 Uhr EU Law Enforcement training in the digital age

Mailis Pukonen, Head of Operations, Direktorin, Agentur der Europäischen Union für die Aus- und Fortbildung auf dem Gebiet der Strafverfolgung (CEPOL)

09:45 Uhr

Georg Scharpenack, Geschäftsführer, Ulbrichts

10:05 Uhr Keine Sicherheit ohne Cyber-Sicherheit

Arne Schönbohm, Präsident, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Bundesrepublik Deutschland

10:35 Uhr

Sichere mobile Kommunikation

Dr. Christoph Erdmann, Gründer und Geschäftsführer, Secusmart

10:55 Uhr Kaffeepause

11:30 Uhr Fachforen – Block 3

  • 3.1 Geldwäsche, Finanzen, Organisierte Wirtschaftskriminalität, Identitäten und Identitätsbetrug
  • 3.2 OSINT: Möglichkeiten und Chancen
  • 3.3 Digitale Spuren: Nutzung und Auswertung
  • 3.4 Cyber-Sicherheitsarchitektur Deutschlands, Bund- Länder-Zusammenarbeit
  • 3.5 Die Polizei der Zukunft
  • 3.6 KI: Anwendungsbereiche und Herausforderungen
  • 3.7 Gesichtserkennung von ihrer besten Seite: Nutzung von Wissenschaft und Polizeiarbeit für innovative Mensch-Maschine-Lösungen
  • 3.8 Die Zukunft im Blick!?
  • 3.9 Sicherheit auf Europas Straßen

13:00 Uhr Mittagspause

14:30 Uhr Mit Volldampf voraus: Grüße aus dem Maschinenraum der Digitalisierung

Martin Grüning, Chief Technology Officer Government, Dell Technologies

14:50 Uhr

Verleihung Zukunftspreis Polizeiarbeit

15:15 Uhr Diskussionsrunde der Landesinnenminister/-innen und -senator/-innen

Moderation: R. Uwe Proll, Chefredakteur und Herausgeber, Behörden Spiegel

  • Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Sport und Integration
  • Iris Spranger, Senatorin für Inneres, Digitalisierung und Sport Berlin
  • Michael Stübgen, Minister des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg

16:15 Uhr Ende der Veranstaltung

Mittwoch, 11. Mai 2022 Block 1, 12:00 Uhr – 13:30 Uhr

1.1 Grenzschutz: eine europäische Aufgabe

Moderation: Dr. Raphael Bossong, Forschungsgruppe EU/Europa, Stiftung Wissenschaft und Politik

  • Günther Mull, CEO, Dermalog Identification Systems
  • Calum Steele, General Secretary Scottish Police Federation, President, EuroCOP
  • Rainer Witzgall, Country Manager, Veridium

1.2 Cloud-Technologien für Sicherheitsbehörden: Herausforderungen und Lösungen

Moderation: Heinz-Dieter Meier, Direktor Bundespolizei a.D.

Impuls: Dr. Kai Martius, CTO, secunet Security Networks AG

  • Tristan Engel, Stellvertretender Projektleiter PSP / Lead Architect PSP, Bundeskriminalamt
  • Dr. Markus Hellenthal, Executive Vice President Public Sector, Materna Information & Communications SE
  • Gunnar Menzel, Chief Technology and Innovation Officer for Global Public Sector Capgemini
  • Helmut Picko, Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD) NRW

1.3 Sichere Ausrüstung für den Einsatz

Moderation: Andreas Backhoff, Inspekteur der Bereitschaftspolizeien der Länder, Bundesministerium des Innern und für Heimat

Impuls: Alexander Heil, VP International Sales, STOOF International

  • Edwin Busch, Busch PROtective Germany
  • Peter Pretscher, Product Manager Aviation Equipment, ESG
  • Gerhard Schaub, Präsident, Polizeibeamten-Verband Kommunal Polizei Zürich

1.4 Künstliche Intelligenz in der Polizeiarbeit

Moderation: Dieter Schürmann, Landeskriminaldirektor a.D.

  • Manuel Brunner, Partner & Key Account Manager, IntraFind Software AG
  • Joanna Goodey, Head of Unit Justice, Digital and Migration Unit, Agentur der Europäischen Union für Grundrechte
  • Katja Grampp, Dataport
  • Björn Matthias Jotzo, Parlamentarischer Geschäftsführer Sprecher für Inneres, Sicherheit und Ordnung, Stadtentwicklung und Mieten, Fraktion der Freien Demokraten im Abgeordnetenhaus von Berlin
  • Sabrina Wagner, Sales Manager, Videmo Intelligente Videoanalyse GmbH

1.5 Cyber-Sicherheit: Prävention und Repression

Moderation: Andreas Könen, Abteilungsleiter CI „Cyber- und IT-Sicherheit“, Bundesministerium des Innern und Heimat

  • Miguel A. Amutio, Head of Unit for Cybersecurity Planning and Coordination, General Secretariat for Digital Administration, Ministry of Economic Affairs and Digital Transformation Spain
  • Ramon Mörl, CEO, itWatch
  • Clemens Möslinger, Leiter Abteilung I/8: Cybersicherheit, GOVCERT, NIS BÜRO und ZAS, Bundeskanzleramt Österreich

1.6 Moderne Leitstellen: Standards und Kooperation

Moderation: Stefan Wächter, Dezernat 43 – Autorisierte Stelle Digitalfunk Niedersachsen / Infrastruktur, Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen

Impuls: Klaas Hagemann, Manager Projekte Leitstellenlösungen, Sopra Steria

  • Dr. Stephan Gottwald, Leiter Leitstellen & Lagezentren, IABG Berlin
  • Verena Paix, Leiterin des Projektes Modernisierung der polizeilichen und Kooperativen Leitstellen, Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen
  • General Reinhard Schnakl, Leiter der Gruppe II/A (Organisation, Einsatz und Dienstbetrieb), Bundesministerium für Inneres Österreich
  • Albert Schöppl, Senior Executive Consultant, LogObject AG

1.7 Kommunikation: mobil und sicher

Moderation: Dr. Barbara Held, Behörden Spiegel

  • Christopher Bick, CEO, stashcat
  • Dr. Ralph-Peter Rembor, VP Sales, Virtual Solution
  • Georg Ringmayr, Sachgebietsleitung C6 (IuK der Bayer. Polizei) Leitung Koordinierende Stelle Digitalfunk BOS Bayern, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration
  • Tobias Stepan, Geschäftsführer, Teamwire
  • Dr. Günther Welsch, Abteilungsleiter KM Krypto-Technik und IT-Management, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

1.8 Neue Technologien und Einsatzmittel zur Kriminalitätsbekämpfung

Moderation: Ingmar Weitemeier, Direktor des Landeskriminalamtes a.D.

  • Andreas Lange, Principal Platform Architect, VMware
  • Iván L. Martínez, Project Manager at the European Projects Division, Valencia Local Police
  • Christian Schäfers, Senior Market Development Strategist, FARO Europe GmbH
  • Aleksandar Smiljanic, Director of Sales-Central Eastern Europe, Voyager Labs

1.9 Gewalt ohne Ende!? Das Problem der Gewalt gegen Beschäftigte fünf Jahre nach Reform der Paragrafen 113, 114 und 115 StGB

Fachforum in Kooperation mit der Gewerkschaft der Polizei

Moderation: Dietmar Schilff, Stellv. Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei

  • Axel Brockmann, Präsident des Landespolizeipräsidiums, Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport
  • Jürgen Röhr, PHM a.D., Notfallseelsorger, Träger des Bundesverdienstkreuzes und Initiator des Projektes „Schusswaffenerlebnis“
  • Prof. Anja Schiemann, Lehrstuhl Strafrecht und Strafprozessrecht, Universität zu Köln, Leiterin Forschungsprojekt GeVoRe (Gewalt gegen Vollstreckungsbeamte und Rettungskräfte)
  • Sven Steffes-Holländer, Facharzt für Psychosomatische Medizin & Psychotherapie Sozialmedizin, Chefarzt Heiligenfeld Klinik Berlin

1.10 Frauen in der Polizei

Moderation: Dr. Eva-Charlotte Proll, Mitglied der Geschäftsführung, Behörden Spiegel

  • Andrea Marquardt*, Leiterin Abteilung 2 – Akademiebetrieb, Polizeiakademie Niedersachsen
  • Sabine Schumann, stellvertretende Bundesvorsitzende, Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG)
  • Prof. Dr. Heike Wagner, Präsidentin, Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg
  • Britta Zur, Polizeipräsidentin von Gelsenkirchen

1.11 Drohnen im Einsatz

Moderation: Bennet Klawon, Behörden Spiegel

  • Josua Benner, CEO, Arrowtec

1.12 Bedingt einsatzbereit: digitale Polizeiarbeit

Moderation: Maximilian Both, Wirtschaftsjournalist, BILD

  • Dr. Tobias Knobloch, Partner und Geschäftsführer, Civitalis GmbH
  • Bodo Koch, Leiter Innovation Hub 110, Polizei Hessen
  • Christoph Markson, Leiter Sicherheit und Verteidigung Europa, Palantir
  • Dirk Peglow, Bundesvorsitzender, Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK)

Mittwoch, 11. Mai 2022 Block 2, 16:15 Uhr – 17:45 Uhr

2.1 Cyberkriminalität: Entwicklungen und Bedrohungen Fachforum in Kooperation mit G4C German Competence Centre against Cybercrime

Moderation: Peter-Michael Kessow, Geschäftsführer, G4C German Competence Centre against Cybercrime

  • Angela Komp, Oberstaatsanwältin, Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime Nordrhein-Westfalen (ZAC NRW)
  • Andreas Mucke, Gründer & CEO, MR.KNOW – Inspire Technologies GmbH
  • Edvardas Šileris, Head of European Cybercrime Centre EC3, EUROPOL

2.2 Organisierte Kriminalität: Aktuelle Phänomene und Herausforderungen

Moderation: Peter Hehne, Abteilungsleiter Auswertung und Ermittlungen, Landeskriminalamt Thüringen

  • Thomas Jungbluth, ehemaliger Abteilungsleiter 1, Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen
  • Dominik Kampmann, Head of Defense, Intelligence & Law Enforcement, Europe & Africa, Moody´s Analytics
  • Mag. Karl Ornetsmüller, Leiter des Büros zur Bekämpfung der Organisierten Kriminalität, Bundeskriminalamt Österreich

2.3 Einsatz von Künstlicher Intelligenz bei Sicherheitsbehörden

Moderation: Robert Kahr, Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen

  • Dr. Vyacheslav Bortnikov, Referat 32 – Bundeskriminalamt, Generalbundesanwalt, Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
  • Georg Rau, Account Advisor Innere Sicherheit, SAS
  • Klaas Schmidt, Leiter der Forschungs- u. Entwicklungsabteilung RIAD, Sinc GmbH
  • Robert Schwerdtner, Lead Innovationmanagement, rola Security Solutions
  • Dr. Martin Thüne, Thüringer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung

2.4 Polizeiausrüstung: Robust und sicher

Moderation: Oliver Hoffmann, Präsident, IPA Deutschland

  • David Müller, Key Account Manager Public DACH, Panasonic Connect Europe
  • Josef Oster, MdB, Obmann Ausschuss für Inneres und Heimat, CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
  • Rainer Wendt, Bundesvorsitzender, Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG)

2.5 Polizeilich relevante Daten: Auswertung und Visualisierung

Moderation: Holger Berens, Studiengangsleiter Compliance und Corporate Security, Rheinische Fachhochschule Köln gGmbH

  • Nadine Brehm, Director Enterprise Sales, Alteryx
  • Dr. Benjamin Karer, Senior Consultant, CGI Deutschland B.V. & Co. KG
  • Dirk Kunze, Leiter Landesprojekt „Datenbankübergreifende Analyse und Recherche – DAR“, Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen, Leiter Kriminalinspektion 1, Polizeipräsidium Aachen
  • Andreas Röhrig, Präsident, Hessisches Landeskriminalamt
  • Alexander Wolf, Senior Berater, Disy Informationssysteme GmbH

2.6 Die digitale Polizei

Moderation: Maik Hofmann, Chief Operating Officer, Cyber Akademie

  • Manuel Höferlin, MdB, Innenpolitischer Sprecher, Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag
  • Sebastian Schriever, Sachgebietsleiter IT-Forensik, DVZ
  • Stefan Skrok, System Service & Consulting, Schönhofer Sales and Engineering GmbH
  • Bernhard Strobl, Thematic Coordinator, AIT Austrian Institute of Technology GmbH
  • Lars Tams, Prokurist und Director Marketing, Opitz Consulting Deutschland

2.8 Digitale Souveränität bei den Sicherheitsbehörden

Moderation: Heinz-Dieter Meier, Direktor Bundespolizei a.D.

Impuls: Prof. Dr. Rainer Bernnat, Partner, PwC Strategy&

  • Holger Gadorosi, P20 – Programm Polizei 20/20 Gesamtprogrammleiter, Bundesministerium des Innern und für Heimat
  • Wilfried Karl, Präsident, Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich
  • Stefan Köhler, Leiter Vertrieb Bundesverwaltung und Innere Sicherheit, SAP Deutschland SE & Co.KG
  • Thomas Roosen, Direktor, Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste Nordrhein-Westfalen

2.9 Drogenpolitik in Europa - Strafverfolgung - Entkriminalisierung - Prävention

Moderation: Hermann-Josef Borjans, EPHK a.D. und Leiter Opferhilfe in der Dr. AXE-Stiftung, Bonn

  • Prof.Dr. Marion Eich-Born, Staatssekretärin a.D. in Thüringen (Gesundheitsministerium) und Vorsitzende des Vereins Super e.V. in Erfurt
  • André Elissen, Antidrogenexperte der niederländischen Polizei und Kommunalpolitiker
  • Diego Marti, Projektleiter des Schweizer Schulzuges zur Gewalt- und Verhaltensprävention
  • Lukas Schiffer, Head of Sales Law Enforcement – TactiScan, Spectral Engines GmbH

Donnerstag, 12. Mai 2022 Block 3, 11:30 Uhr – 13:00 Uhr

3.1 Geldwäsche, Finanzen, Organisierte Wirtschafts- kriminalität, Identitäten und Identitätsbetrug

Moderation: Wolfgang Volland, EKHK a.D.

  • Scott Johnston, Public Sector Outreach Manager – EMEA, Chainalysis
  • Jonas Jungmann, Executive Illicit Trade Prevention (ITP), Philip Morris Germany
  • Jörg Lehnert, Gruppenleiter Geldwäscheaufsicht, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe Berlin
  • Marco Schepers, Unternehmensbeauftragter Gerätesicherheit, adp Gauselmann GmbH
  • Endija Springe, Policy Expert (AML/ CFT), European Banking Authority

3.2 OSINT: Möglichkeiten und Chancen

Moderation: Dr. Alana Gramm, Landeskriminalamt, Polizei Berlin

  • Steffen Iwan, Maltego
  • Jorge Liening-Ewert, Intel Officer, Polizei Niedersachsen
  • Alice Raven, OSINT Lead, Centre of Excellence in Terrorism, Resilience, Intelligence and Organised Crime Research (CENTRIC)
  • Ariel Talbi, CRO, Cobwebs Technologies

3.3 Digitale Spuren: Nutzung und Auswertung

Moderation: Andreas Stenger, Präsident, Landeskriminalamt Baden-Württemberg

  • Jörg Majerhofer, Area Sales Manager Germany, MSAB HQ
  • Conrad Meyer, Referatsleiter im Geschäftsfeld Digitale Forensik, Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich
  • Sebastian Pieper, Sales Director, Cellebrite
  • Jens Reumschüssel, Director of Sales DACH, Exterro
  • Serdar Günal Rütsche, Chef Cybercrime, Kantonspolizei Zürich, Leiter des Netzwerks Digitale Ermittlungsunterstützung Internetkriminalität (NEDIK) der Schweizer Polizei

3.4 Cyber-Sicherheitsarchitektur Deutschlands, Bund- Länder-Zusammenarbeit

Moderation: Katharina Sook Hee Koch, Nationales Cyber-Abwehrzentrum, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

  • Mathias Bölle, Abteilungsleiter Cybercrime, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
  • Michael George, Sachgebietsleiter Cyberabwehr, Bayerisches Landesamt für Verfassungsschutz
  • Dr. Dirk Häger, Abteilungsleiter OC Operative Cyber-Sicherheit, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
  • Vera Lindenthal-Gold, Leiterin CyberCompetenceCenter Hessen
  • Matthias Mielimonka, Chef-Koordinator Nationales Cyber-Abwehrzentrum

3.5 Die Polizei der Zukunft

Moderation: Mathias Schaef, Abteilungsleiter Kriminalitätsbekämpfung, Bundespolizeipräsidium

Impuls: Dr Philipp Mette, Director, PwC Strategy&

  • Hans Groff, CEO, futureLAB AG
  • Dr. Stephan Küppers, Senior Speech Recognition Consultant, egs Computer Vertrieb GmbH
  • Nada Milisavljevic, Team Leader, B.4 Innovation & Security Research, Directorate-General for Migration and Home Affairs, European Comissionn
  • Anja Schaarschmidt, Leitungsstab, Hochschule der Sächsischen Polizei (FH)

3.6 KI: Anwendungsbereiche und Herausforderungen

Moderation: Heinz-Dieter Meier, Direktor Bundespolizei a.D.

  • Thomas Köster, Vertriebsbeauftragter und politische Kommunikation, Geschäftsstelle für den Öffentlichen Dienst, SVA System Vertrieb Alexander GmbH
  • Arnold Krille, Abteilungsleiter Productdevelopment cognitix, genua
  • Dr. Alexander Lorani, Geschäftsfeldleiter Big Data Analyse (kommis.), Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich
  • Dr. Rosamunde Van Brakel, Research Professor, Predictive Policing, AI, Profiling and Surveillance, Free University of Brussels
  • Martijn van de Ridder, Public Sector Lead Insights & Data, Capgemini Niederlande

3.7 Gesichtserkennung von ihrer besten Seite: Nutzung von Wissenschaft und Polizeiarbeit für innovative Mensch-Maschine-Lösungen

Moderation: Prof. Dr. Meike Ramon, Assistant Professor, Applied Face Cognition Lab

  • Prof. Dr Olivier Delemont, Professor, Ecole des sciences criminelles, University of Lausanne (CH)
  • Matt Groh, PhD Candidate, MIT Media Lab (USA)
  • Dr. Maëlig Jacquet, Postdoc, Université de Lausanne, Ecole des Sciences Criminelles (CH)
  • Maren Mayer, PhD Candidate, University of Mannheim
  • Jeffrey Nador, Postdoc, Applied Face Cognition Lab
  • Simon Rjosk, M.Sc., Detective, Innovation & Science Manager, Center for Innovation and Science Management, State Office of Criminal Investigation Berlin
  • René Rolvien, Student at Berlin School of Economics and Law, Bachelor‘s Degree Program Higher Police Service
  • Michael Vomland, Head of the Neuwied Criminal Police Investigation Department, Neuwied Criminal Police & Rhineland-Palatinate Police University
  • Melina Vona, M.Sc., Forensic Scientist, Department of Forensic Science & Crime Intelligence, Neuchatel Police; Ecole des sciences criminelles, University of Lausanne

3.8 Die Zukunft im Blick!? Qualitative Anforderungen an die polizeiliche Aus- und Fortbildung

Moderation: Jörg Radek, Stellv. Bundesvorsitzender, Gewerkschaft der Polizei & Jennifer Otto, Bundesjugendvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei

  • Christine Gerlach, Leiterin der Beratungsstelle Konfliktmanagement der Polizei Berlin
  • Carsten Rose, Direktor, Polizeiakademie Niedersachsen
  • Christian Ehringfeld, Stellvertretender Bundesjugendvorsitzender der JUNGEN GRUPPE (GdP) der Jugendorganisation der Gewerkschaft der Polizei
  • Anna Stahl, Vorsitzende der Jugend- und Auszubildendenstufenvertretung (JASV) der Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg

3.9 Sicherheit auf Europas Straßen

Moderation: Dr. Hans-Walter Borries, Vorstand Strategie & Wissenschaft, Deutscher Expertenrat Besuchersicherheit e.V.

  • Mathias Fahning, Business Development Manager, Hexagon
  • Volker Orben, Präsident, ROADPOL
  • Gerhard Schaub, Development Manager, Ekin Swiss AG

Mittwoch, 11. Mai 2022

15:00 – 18:30 Uhr Breitband für die Öffentliche Sicherheit – Europäische Berichte

15:00 Uhr Eröffnung, Dr. Barbara Held, Behörden Spiegel

15:05 Uhr Broadband for public safety: The status of the RRF programme in France, Guillaume Lambert, Head of the programme Réseau Radio du Futur (RRF), Frankreich

15:35 Uhr Keynote, Jo Dewaele, Marketing Stratege, ASTRID-Communication for security, Belgien

16:05 Uhr Keynote, Michael Heuken, Head of Business Unit Broadcast & Government, ND SatCom GmbH

16:25 Uhr Envisioning the Future of Emergency Communications: The New Broadband SIRDEE Service, Dr. Enrique Belda Esplugues, Deputy Director General, Security Technology Centre (CETSE), Ministry of Interior, Spanien

16:55 Uhr Pause

17:20 Uhr Keynote, Jarmo Vinkvist, Virve service COO, Suomen Erillisverkot Oy, Finnland

17:50 Uhr Keynote, Marc Leoutre, Police Cooperation Unit, DG HOME, European Commission

18:20 Uhr Verabschiedung, Dr. Barbara Held, Behörden Spiegel

Donnerstag, 12. Mai 2022

08:55 – 16:00 Uhr Anwenderforum „Leitstellen und Lagezentren – Herzstücke der Einsatzbewältigung“

08:55 Uhr Eröffnung des Anwenderforums, Dr. Barbara Held, Behörden Spiegel und Gerd Lehmann, Behörden Spiegel

09:00 Uhr Ohne sichere Spach- und Datenkommunikation ist alles nichts, Thomas Roosen, Direktor des Landesamtes für Zentrale Polizeiliche Dienste Nordrhein-Westfalen

09:35 Uhr Interaktion heterogener Kommunikationstools: „Matrix-Ready“, zukunftsweisend, interoperabel, Christopher Bick, CEO, stashcat

10:00 Uhr Der Übergang von Tagesgeschäft (AAO) zur Sonderlage, Nicole Schraut-Stahl, Projektleiterin Einsatzführungssystem der Hessischen Polizei, Hessisches Polizeipräsideium für Technik

10:30 Uhr Einführung mobiler Breitbandanwendungen – auf was kommt es an?, Stephan Kornrumpf, Account Director Public Safety & Security, Ericsson GmbH

11:00 Uhr Kaffeepause

11:30 Uhr Neues ELS für Niedersachsen – Höhere Verfügbarkeit durch vernetzte Technik, Verena Paix, Leiterin des Projektes Modernisierung der polizeilichen und Kooperativen Leitstellen, Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen

12:00 Uhr Die nächste Generation der sicherheitskritischen Einsatzkommunikation: Its more than Just an App!, Günter Graf, Vice President New Business Development, Frequentis

12:30 Uhr Live-Lage aus der Luft, Jörg Helmrich, Abteilungsleiter Leitstelle, IuK-Technik, Feuerwehr- und Zivilschutzamt Duisburg

13:00 Uhr Die Anwender im Fokus – Sichere Kommunikation gemeinsam gestalten Airbus und Selectric, Konstantin König, Senior Key Account Manager BOS Germany, Airbus Secure Land Communications GmbH und Hendrik Pieper, Geschäftsführer, SELECTRIC Nachrichten-Systeme GmbH

13:30 Uhr Mittagspause

14:30 Uhr eSIM + verlegefähige LTE Funkzelle für die BOS, Jens Elsner, Business Development Manager, VITES GmbH

14:50 Uhr Sicherheit im Einsatz durch Open Source Intelligence (OSINT) in Einsatzleitstellen der Polizei, Jorge Liening-Ewert, Intel Officer Polizei Niedersachsen

15:20 Uhr Sichere mobile BOS Kommunikation mit 4G & 5G, heute und morgen, Robin Friedrich, Manager Converged Network Development Network Evolution & Solutions Vodafone GmbH

15:40 Uhr Anforderungen und Wünsche an die Leitstelle der Zukunft, Thomas Schnitzer, Leiter PG Kooperative Leitstelle (Polizei), Polizei Berlin

16:00 Uhr Zusammenfassung und Ende der Veranstaltung, Dr. Barbara Held, Behörden Spiegel und Gerd Lehmann, Behörden Spiegel

*Referent/-in angefragt